FENSTER FENSTER ALUPLAST Aluplast Ideal-2000 Aluplast Ideal-2000 RUND Aluplast Ideal-4000 Aluplast Ideal-4000 RUND Aluplast Ideal-4000 NL Aluplast Ideal-5000 FENSTER DACHFENSTER Fenster KOMMERLING FENSTER REHAU BRILANTE DESIGN BRILANTE DESIGN MD CLIMA DESIGN ROLLADENSYSTEME FENSTER SCHOCO FENSTER VEKA Veka Topline AD Veka Swingline Veka Softline 70 Veka Holzdesign Veka Profile Veka Srpossen FENSTERLADEN RAFFSTORE ROLLLADEN TUREN VORDACHER WINTERGARTEN

Veka Fenster Fenster Türen Veka Topline, Kunststofffenster hatte Bartczak-Fenster

 

Fenster, Online, Kunststofffenster, günstig
Fenster, Online, Kunststofffenster, günstig

Das VEKA System mit dem markanten Design, Veka Fenster

- Gera Optik durch gefaste Profile, für ein markantes, klares Design
- graue Dichtungen sowie Fenstergriffe und Beschlagskomponenten in abgestimmtem Design
- besonders pflegeleicht durch homogene Oberflächen und flächenbündige Glasleisten
- hohe Dämmwerte zur Senkung von Heizkosten und Außenlärm
- optimale Statik für dauerhafte Funktion und Wertbeständigkeit
- speziell geformte Stahlarmierungen für höhere Stabilität und Einbau Einbruchhemmender Beschläge
- exklusives, zukunftsorientiertes System
Fenster, Online, Kunststofffenster, günstig

VEKA - TOPLINE ad

Profilsystem
- Mehrkammerprofile mit 70 mm Basis-Bautiefe
- Wandstärke 3 mm nach RAL
- markante, gefaste Konturen
- flächenversetzt, halbflächenversetzt
- Ansichtsbreiten von 108 bis 178 mm
- Stahlarmierungen nach VEKA Verstärkungsrichtlinien
Funktionalität
- Normalfenster, Wärmedämm-, Schallschutz- und Sicherheitsfenster, Schiebeelemente, Balkon- und Terrassentür

Güteüberwachung
- Gütegemeinschaft Kunststofffenster
- Güteprüfung nach RAL Gütezeichen Kunststofffenster

Dichtungssystem
- Anschlagdichtung in Blend- und Flügelrahmen umlaufend
-systembedingte Dichtungsprofile aus APTK, TPE oder Silikon
- Standardfarbe: Grau

Physikalische Anforderungen
- Wärmedämmung nach DIN 4108 und EnEV
- Schallschutz VDI 2719 SSK, SSK II bis V
- Einbruchhemmung nach DIN V ENV 1627-1630 bis zur Widerstandsklasse 2

Verwendbarkeit
- Drehkipp-, Dreh-, Kipp-, Stülp- und Schiebe-Fenster, ein- und mehrflügelig, fest stehend oder kombinierbar, Verglasungen nach DIN 18361
- Isolierverglasung, Sicherheitsverglasung, Schallschutzverglasung, Spezialverglasung
- Glassprossen innenliegend, aufgeklebt, glasteilend

Verglasungsart
- Glaseindichtung: Trockenverglasung
- Dichtungsprofile aus APTK, TPE oder Silikon

Glasfalz
- Glaseinstand 24 mm
- Scheibendicke für Blendrahmen 15-42 mm
- Scheibendicke für Flügelrahmen 15-42 mm

Glassprossen
- glasteilend: 48, 64, 75, 85, 100 und 118 mm breit
nicht glasteilend: 25 bis 76 mm

Zubehör
- Anbauprofile Verbreiterungen - Fensterbankanschlüsse - Wandanschlüsse - Kopplungen - Zusatzverstärkung - Lüftung - Verkleidung

Beschläge nach DIN 18357
- alle gute- und systemgeprüften Markenbeschläge
- Griffoliven individuell verwendbar

Wärmedurchgangskoeffizient Uw-Wert Fensterelement
je nach Verglasungsart
- mit Warm-Randverbund bis zu 1,0 (W/m2K)
- mit Alu-Randverbund bis zu 1,1 (W/m2K)